Eigentor, Gelbrot und Abseitstor bringen deutliche Niederlage

Eigentor, Gelbrot und Abseitstor bringen Niederlage

Am 2. Spieltag ging es für unsere Jungs zum Aufstiegsfavoriten Energie Cottbus. Die Lausitzer haben am ersten Spieltag Ihr Spiel mit 2:0 bei der VSG Altglienicke verloren. 
In der 5. Spielminute gingen die Lausitzer mit 1:0 in Führung. Amel Kujovic bringt den Ball in den Strafraum und Leon Hellwig versucht zu klären und schießt Nikolas Tix an, der den Ball aber nur noch in Tor kullern sieht. Tix stand heute für den verletzten André Thoms im Kasten. Bis zur 30. Spielminute passierte nicht viel, Energie war aber Optisch überlegen. In der 32. Spielminute kann Energie die gesamte Luckenwalder Abwehr aushebeln und Justin Juckel schiebt zum 2:0 ein. Kurz vor ende der ersten Halbzeit verbessern sich unsere Jungs in der Offensive. Phil Butendeich kann die gesamte Cottbusser Abwehr knacken und sogar den Torhüter Elias Bethke überwinden. Ihm fehlt aber die Übersicht und Energie kann schlussendlich klären.
In der zweiten Halbzeit kommen unsere Luckenwalder besser aus der Kabine und erspielen sich mehrere Chancen. Allerdings wird keine genutzt. Energie nicht mehr zu sehen. Kurz vor der 70. Spielminute wurde Energie wieder gefährlich, Ali Wissam Abu-Alfa alleine vor dem Tor. Tix kann die 100 prozentige aber klären. Danach kommen unsere Jungs zu einem guten Konter. In der 83. Minute hat Phil Butendeich die Übersicht für Till Plumpe, der noch an Elias Bethke scheitert, aber Pascal Borowski erzielt den Anschlusstreffer. Doch nicht. Das Schiedsrichtergespann Patrick Kluge, Michael Näther und Nico Lorenz entscheiden auf Abseits. Die Entscheidung ist aber die falsche. Keiner der Luckenwalde die aktiv ins Spiel eingreifen stehen im Abseits. In der 93. Spielminute kann Energie Cottbus noch einmal Kontern. Tim Heike schiebt zum 3:0 ein.
Energie gewinnt verdient, aber am ende zu hoch mit 3:0. Für unsere Jungs kommt es am Freitag zum Topspiel zuhause gegen die BSG Chemie Leipzig.

Die Pressekonferenz zum Spiel gegen Energie Cottbus

YouTube

Inhalte von YouTube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an YouTube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Die Spielzusammenfassung von Ostsport.TV zum Spiel

YouTube

Inhalte von YouTube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an YouTube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Das komplette Spiel im Re-Live bei Ostsport.TV

YouTube

Inhalte von YouTube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an YouTube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Sichert euch die Karten gegen Chemie im Vorverkauf!

Für das Spitzenspiel gegen die BSG Chemie Leipzig wird von der Vereinsführung mit viel Zuschauern gerechnet. Sichert euch euren Lieblingsplatz jetzt im Online-Vorverkauf.