Zweite Saisonniederlage gegen den VfB 1906 Auerbach

Am vergangenen Samstag (16.10.21) mussten unsere Jungs gegen den VfB Auerbach Ihre zweiten Saisonniederlage verkraften. Ein großes Thema beim FSV, die Chancenverwertung. Keine riesen Chancen wurden verwandelt. Tim Göth, Clemens Koplin und Ian Kroh vergaben riesen Chancen, und das Gegentor hätte auch vermieden werden können. Ein Verständigungsproblem in der Verteidigung unseres FSV und so brauchte Michail Fragos nur einschieben. Unser FSV 63 kann es am Freitag wieder besser machen, denn da kommt Tennis Borussia Berlin in das Werner-Seelenbinder-Stadion.

Der VfB 1921 Krieschow ist Gegner im Landespokal Viertelfinale

Der Oberligist VfB 1921 Krieschow ist Gegner im AOK-Landespokal Brandenburg Viertelfinale. Unsere Jungs müssen wieder in die Lausitz. Kein Leichtes Spiel, denn Krieschow ist aktuell auf Platz 6 der Oberliga Süd. Die Spielansetzung steht noch nicht fest.

Nachholspiel vom 10. Spieltag am Mittwoch den 29.09.21

Nachholspiel gegen den Chemnitzer FC

Am Mittwoch den 29.09.21 findet das Nachholspiel gegen den Chemnitzer FC statt. Anstoß im Werner-Seelenbinder-Stadion ist 19:00 Uhr. Karten sind wie immer im Vorverkauf im Reisebüro Intertours in der Rudolf-Breidscheid-Straße zu erwerben. Es gelten die bekannten Corona-Regeln für den Eintritt in das Werner-Seelenbinder-Stadion.

Brandenburg-Derby am 12. Spieltag gegen Optik Rathenow

Am 12. Spieltag der Regionalliga Nord-Ost gibt es ein weiteres Brandenburg-Derby. 
Unser FSV 63 macht sich auf den Weg in das Havelland zu den Optikern aus Rathenow.
Unser FSV ist laut der Tabelle klarer Favorit, doch gegen Rathenow ist es nicht einfach zu gewinnen. Im letzten Spiel der beiden Mannschaften gab es nur ein 1:1 Zuhause.

Heimspiel gegen den Chemnitzer FC aufgrund Corona verschoben!

Das Regionalliga Spiel gegen den Chemnitzer FC wird am Mittwoch den 29.09.21 nachgeholt. Die Karten die Ihr im Vorverkauf gekauft habt, gelten auch für den neuen Termin. Anstoß der Partie ist wie gewohnt 19 Uhr.

Gegner in der dritten Runde des Landespokals steht fest

Der Gegner unserer Jungs für das Pokalspiel der dritten Runde des AOK-Landespokal steht fest. Unsere Jungs müssen zum SV Wacker Cottbus-Ströbitz, der alten Heimat von unserer Nummer 1 André Thoms. Wann das Pokalspiel stattfindet, steht aktuell noch nicht fest. Sobald es dazu Informationen gibt, erfahrt Ihr es hier oder im AOK-Landespokal Brandenburg Bereich auf unserer Website.

0:3 Auswärtssieg im Poststadion Berlin bei Lichtenberg 47

Ein spannendes Spiel gegen den SV Lichtenberg 47

Am Freitag empfing der SV Lichtenberg 47 unsere Jungs im Poststadion Berlin, wo sonst der Berliner AK seine Heimspiele austrägt. Ein spannendes Spiel stand an, denn Lichtenberg konnte einen 0:1 Sieg bei Chemie Leipzig einfahren und unsere Jungs konnten sich einen Punkt gegen die Filmstädter aus Babelsberg sichern.

In der anfangs Phase der ersten Halbzeit war der FSV die klare bessere Mannschaft. In der sechsten Spielminute, eine Flanke über außen auf Daniel Becker und er verwandelt mit dem Kopf. 0:1 Führung für unseren FSV 63 Luckenwalde. Bis zur Halbzeit passierte nicht mehr viel, aber Lichtenberg wurde immer gefährlicher. Beide Mannschaften hatten viele Chancen, die den Spielstand hätten ändern können.


Erster Gegner im AOK-Landespokal Brandenburg steht fest

Unsere Jungs der ersten Männermannschaft steigen ab jetzt in den AOK-Landespokal Brandenburg ein und treffen als erstes auf den SV Schwarz-Rot Neustadt (Dosse). 
Weitere Informationen zum Spiel folgen.

Wichtige Info! Bitte ganz genau lesen!!!

Die drei 3 G´s sind vorzeitig außer Kraft gesetzt. Das bedeutet Ihr braucht euch nicht mehr auf das Corona Virus testen, euren Impfausweis zur vollständigen Corona Impfung oder Genesungsnachweis mitbringen. Das beschloss das Land Brandenburg in der neuen Eindämmungs-Verordnung. Die 3 G´s entfallen nur wenn die Inzidenz im Landkreis Teltow-Fläming unter 20 liegt. Sobald die Inzidenz im Landkreis Teltow-Fläming über 20 ist, muss wieder ein negativer Test, ein Impfausweis oder ein Genesungsnachweis vor dem Stadion vorgelegt werden. Die Kontakt-Registrierung im Stadion entfällt aber nicht. Es muss zu jedem Spiel ein ausgefüllter Kontaktbogen vorgelegt werden (den findet Ihr unter dem Reiter Werner-Seelenbinder-Stadion) oder ihr benutzt die Luca App auf eurem Smartphone. Diese neuen Regeln gelten aber nicht für das kommende Internationale U17 Turnier am Wochenende sondern nur für die Heimspiele 
des FSV 63 Luckenwalde. Unten findet ihr die aktuelle Inzidenz des 
Landkreises Teltow-Fläming. Sobald die Inzidenz auf über 20 steigt, informieren wir euch das wieder die 3 G´s in Kraft sind.